bitte warten, die Seite wird generiert...
Backnanger Schwimmer in Leonberg und Aalen im Wasser
01.07.2017

Kindergerechter Wettkampf in Leonberg und 13. Internationales Sparkassen Schwimmfest am 01. und 02.07.2017 in Aalen


(fv) Zwei Wochen vor den württembergischen Meisterschaften starteten die Backnanger Schwimmer um Ihre Trainer Hartmut Blume, Anja Vetter und Robert Mahn in Aalen beim 13. Internationalen Sparkassen Schwimmfest. Für einige Schwimmer war es die letzte Möglichkeit sich weitere Starts für die Württembergischen Meisterschaften im Stuttgarter Inselbad (Jahrgang 2005 und älter) bzw. im Aalener Hirschbad-Freibad (Jg. 2006 bis 2009) zu sichern.
Parallel zu den Leistungsschwimmer waren die jüngsten Backnanger in Leonberg im Rahmen des kindgerechten Wettkampfes am Start. Kathrin Bartsch und Pascal Vincon schickten 4 ihrer jüngsten Schwimmer der Jahrgänge 2010 und 2011 am Samstag über 25m Rücken, Brust und Freistil an den Start. Erfolgreichste Teilnehmerin war erneut Amalia Bartsch im Jg. 2011. Sie gewann ihre Starts über 25 m Freistil und Rücken sehr deutlich und musste sich über die Bruststrecke nur einer Konkurrentin geschlagen geben. Ilias Pappas schrammte über 25m Rücken im Jg. 2010 mit Platz 4 knapp an einer Medaille vorbei. Ihren ersten Wettkampf absolvierte Carina Braun (Jg. 2010) und schlug sich dabei sehr gut. Der 4. Im Bunde war Paul Kaufmann (Jg. 2010) der sich über 25m Brust über Platz 6 freuen durfte. Den Abschluß bildete die 4x25m Freistilstaffel, bei der die Backnanger mit einer tollen Leistung Platz 3 erreichten.

In Aalen waren insgesamt 27 Schwimmer aus der Leistungs-, Talent- und Trainingsgruppe der Backnanger Schwimmer am Start. Für die meisten der Backnanger standen bei diesem Wettkampf eher die Nebenstrecken im Fokus, bevor es dann am 15. und 16. Juli wieder um württembergische Titel auf ihren Hauptstrecken gehen wird. Für einige war es aber auch die letzte Möglichkeit doch noch weitere Qualifikationszeiten zu schaffen, die weitere Teilnahmen in Stuttgart bzw. Aalen ermöglichten. Dies gelang Joschua Luchs (Jg. 2007) sehr beeindruckend über 100 m Freistil. Ebenfalls über 100 m Freistil war Leonie Wehrsig (Jg. 2004) schneller als die geforderte Qualifikationszeit und sicherte wie Luchs damit ihren 2 Start im Stuttgarter Inselbad.
Die etablierten Backnanger Leistungsschwimmer bereiten sich mit Hochdruck bereits auf die anstehenden Meisterschaften vor, so dass in Aalen nicht unbedingt Topzeiten zu erwarten waren. Vereinzelt gelang dies aber trotzdem. So steigerte Lisa Mauthe im offenen Finale ihre im Vorlauf aufgestellte persönliche Bestzeit gleich um über 2 Sekunden und belegte einen sehr guten 6. Platz. Weitere Finalteilnahmen erschwammen sich Dilara Gül, Sara Mauthe und Paula Wenz (alle über 100 m Schmetterling und 100 m Freistil), Emma Schmiedefeld (100 m Schmetterling), Sira Schelzel und Carla Wenz(100 m Rücken). Einen Podestplatz konnte dieses Mal jedoch keine der Backnangerinnen in den Finals erreichen. Erfolgreichste Medaillensammler waren mit je 5 Goldmedaillen Jannik Mauthe und Richard Schmiedefeld im Jahrgang 2005.
Weitere Medaillen sicherten sich Dilara Gül, Laura Manolaras, Lisa und Sara Mauthe, Cara Möhle, Sira Schelzel, Emma Schmiedefeld, Jule Sittart, Chiara Vetter, Lea Volz, sowie Carla und Paula Wenz.
Bei den ebenfalls anstehenden Staffelwettbewerben waren die Backnanger Staffeln über 4x 50 m Freistil und Lagen im Jahrgang 2003 und jünger nicht zu schlagen. Blume schickte in Aalen auch erneut eine junge Mixed-Staffel in der Besetzung Jannik Mauthe, Richard Schmiedefeld, Dilara Gül und Paula Wenz auf die Startblöcke. Sie schafften mit Platz 3 auf Anhieb den Sprung auf das Podest.
Insgesamt konnten die Backnanger Trainer Blume, Vetter und Mahn zufrieden auf die in Aalen gezeigten Leistungen blicken, bevor am 15./16.07. dann das Saisonfinale in Stuttgart und Aalen auf dem Programm steht.

Ergebnisse Leonberg im Überblick:
weiblich
Jahrgang 2011
Amalia Bartsch: 25 B 00:28,82 Platz 2; 25 F 00:24,75 Platz 1; 25 R 00:30,06 Platz 1
Jahrgang 2010
Carina Braun: 25 B 00:45,08 Platz 16; 25 F 00:38,31 Platz 13; 25 R 00:40,38 Platz 13

männlich
Jahrgang 2010
Paul Kaufmann: 25 B 00:30,69 Platz 6; 25 F 00:31,55 Platz 13; 25 R 00:33,71 Platz 9
Ilias Pappas: 25 B 00:33,40 Platz 10; 25 F 00:26,81 Platz 7; 25 R 00:28,82 Platz 4

Staffel:
1. Mannschaft 2010 mixed 4x25 F 02:08,82 Platz 3; Ilias Pappas/Carina Braun/ Paul Kaufmann/ Amalia Bartsch

Ergebnisse Aalen im Überblick:
weiblich
Jahrgang 1999
Amelie Spinner: 50 R 00:42,31 Platz 4; 100 F 01:19,82 Platz 6; 50 F 00:34,58 Platz 5
Lea Volz: 50 R 00:41,20 Platz 2; 100 F 01:16,62 Platz 4; 50 F 00:36,36 Platz 6
Jahrgang 2000
Paula Wenz: 100 S 01:08,71 Platz 2; 100 R 01:15,30 Platz 3; 50 S 00:30,75 Platz 1; 100 F 01:02,56 Platz 3; 50 F 00:29,05 Platz 2, Finale: 100 S 01:09,06 Platz 5; 100 F 01:02,38 Platz 6
Jahrgang 2001
Lisa Mauthe: 100 S 01:17,07 Platz 6; 50 B 00:39,46 Platz 5; 200 F 02:27,87 Platz 6; 50 R 00:37,45 Platz 3; 100 B 01:25,10 Platz 3; 200 L 02:44,81 Platz 1; Finale: 100 B 01:22,97 Platz 5
Tabea Schelzel: 400 F 05:24,43 Platz 5; 50 B 00:41,25 Platz 6; 200 B 03:10,45 Platz 5; 200 F 02:34,23 Platz 9; 100 B 01:29,71 Platz 5; 100 F 01:09,55 Platz 6; 50 F 00:31,11 Platz 4
Linn Sittart: 100 F 01:19,06 Platz 10; 50 F 00:33,86 Platz 7
Chiara Vetter: 100 R 01:16,37 Platz 1; 50 B 00:37,84 Platz 3; 200 B 03:06,98 Platz 3;
200 F 02:27,17 Platz 5
Jahrgang 2002
Dilara Gül: 100 S 01:08,18 Platz 1; 50 S 00:32,67 Platz 3; 200 F 02:17,64 Platz 2 ; 100 F 01:03,70 Platz 2; 50 F 00:30,45 Platz 3; 200 L 02:43,95 Platz 4; Finale: 100 S 01:07,82 Platz 4; 100 F 01:02,87 Platz 7
Sara Mauthe: 100 S 01:09,99 Platz 2; 50 B 00:37,66 Platz 2; 200 F 02:15,16 Platz 1; 50 R 00:36,19 Platz 5; 100 F 01:02,07 Platz 1; 200 L 02:34,03 Platz 1; Finale: 100 S 01:10,47 Platz: 6; 100 F 01:02,36 Platz 5
Carla Wenz: 100 R 01:14,23 Platz 4; 200 F 02:22,07 Platz 3; 50 R 00:35,81 Platz 4 ; 100 F 01:06,18 Platz 3; 50 F 00:30,96 Platz 5; 200 L 02:42,00 Platz 2; Finale: 100 R 01:14,16 Platz 6
Jahrgang 2003
Carlotta Barschkies: 50 R 00:39,90 Platz 13; 100 B 01:41,43 Platz 10; 100 F 01:11,98 Platz 19; 50 F 00:31,93 Platz 14
Giorgia Kopf: 100 B 01:44,85 Platz 13; 100 F 01:18,48 Platz 30; 50 F 00:34,26 Platz 24;
200 L 03:24,99 Platz 14
Laura Manolaras: 400 F 04:54,99 Platz 1; 50 B 00:39,44 Platz 5; 200 F 02:18,54 Platz 2; 50 R 00:37,16 Platz 6; 100 F 01:04,60 Platz 4; 200 R 02:48,27 Platz 5; 50 F 00:30,31 Platz 2
Cara Möhle: 400 F 05:08,66 Platz 5; 100 R 01:17,73 Platz 4; 50 S 00:34,73 Platz 6; 200 F 02:23,75 Platz 5; 50 R 00:37,02 Platz 5; 100 F 01:08,62 Platz 12; 200 R 02:40,43 Platz 2; 200 L 02:42,68 Platz 3
Sira Schelzel: 400 F 04:57,42 Platz 2; 100 R 01:15,99 Platz 2; 50 S 00:31,77 Platz 1; 200 F 02:23,48 Platz 4; 50 R 00:33,65 Platz 1; 200 S 02:51,18 Platz 2; 200 R 02:43,49 Platz 3; 50 F 00:30,42 Platz 3; Finale: 100 R 01:14,17 Platz 7
Emma Schmiedefeld: 100 S 01:12,99 Platz 2; 50 B 00:43,00 Platz 10; 50 S 00:32,07 Platz 2; 200 F 02:29,55 Platz 12; 50 R 00:34,27 Platz 2; 100 F 01:07,15 Platz 6; 200 R 02:44,43 Platz 4; 50 F 00:30,70 Platz 4; 200 L 02:47,40 Platz 4; Finale: 100 S 01:12,98 Platz 7
Jule Sittart: 400 F 05:23,47 Platz 10; 50 B 00:37,82 Platz 3; 50 S 00:33,21 Platz 3; 200 F 02:30,60 Platz 13; 50 R 00:36,54 Platz 4; 100 B 01:25,55 Platz 3; 100 F 01:07,00 Platz 5; 200 R 02:49,13 Platz 7; 50 F 00:31,75 Platz 10
Jahrgang 2004
Carolin Fiebig: 100 B 01:55,39 Platz 10; 100 F 01:31,34 Platz 23; 50 F 00:36,80 Platz 13
Julia Luchs: 100 F 01:14,14 Platz 17; 50 F 00:33,66 Platz 9; 200 L 03:07,54 Platz 11
Leonie Wehrsig: 100 S 01:29,76 Platz 7; 100 R 01:27,89 Platz 13; 50 B 00:44,72 Platz 9; 50 S 00:40,21 Platz 13; 50 R 00:40,33 Platz 11; 100 F 01:11,79 Platz 11; 200 L 03:08,07 Platz 12
Jahrgang 2005
Nele Bock: 50 B 00:47,72 Platz 6; 50 S 00:43,18 Platz 9; 50 R 00:42,64 Platz 6; 100 F 01:19,53 Platz 16; 200 L 03:31,74 Platz 11
männlich
Jahrgang 2007
Joschua Luchs: 50 R 00:48,44 Platz 9; 100 F 01:25,77 Platz 6; 50 F 00:38,91 Platz 6
Jahrgang 2006
Arian Föll: 100 R 01:54,63 Platz 11; 200 F 03:30,31 Platz 7
Jahrgang 2005
Jannik Mauthe: 100 S 01:16,75 Platz 5; 50 B 00:38,20 Platz 1; 200 B 02:53,33 Platz 1; 200 F Platz 1; 100 B 01:21,24 Platz 1; 200 S 02:54,06 Platz 1; 200 R 02:50,63 Platz 4; 50 F 00:30,50 Platz 2
Richard Schmiedefeld: 100 S 01:17,90 Platz 6; 100 R 01:17,96 Platz 1; 50 S 00:33,61 Platz 3; 200 F 02:23,96 Platz 2; 50 R 00:35,97 Platz 1; 100 F 01:04,75 Platz 1; 200 R 02:42,33 Platz 1; 50 F 00:30,26 Platz 1
Fabian Weller: 50 R 00:46,04 Platz 13; 100 F 01:27,77 Platz 18; 50 F 00:39,02 Platz 21

Staffeln weiblich:
1. Mannschaft 4x50 L 02:14,15 Platz 1 Schmiedefeld, Sittart, S. Schelzel, Manolaras
1. Mannschaft 4x50 F 01:59,10 Platz 1 Manolaras/Sittart/Schmiedefeld/S. Schelzel
2. Mannschaft 4x50 F 02:11,36 Platz 7 Möhle/Kopf/Wehrsig/Luchs
1. Mannschaft 4x100 L 04:51,02 Platz 2 C. Wenz/L. Mauthe/Gül/P. Wenz
1. Mannschaft 4x100 F 04:23,37 Platz 3 P. Wenz/ C.Wenz/Sittart/Barschkies
2. Mannschaft 4x100 L 04:56,86 Platz 4 Schmiedefeld/Manolaras/S. Schelzel /S. Mauthe
2. Mannschaft 4x100 F 04:20,31 Platz 2 S. Mauthe/Manolaras/Schmiedefeld/L. Mauthe
3. Mannschaft 4x100 F 04:31,62 Platz 4 Gül/S. Schelzel/Möhle/T. Schelzel

Staffeln mixed:
1. Mannschaft 4x100 L 04:47,52 Platz 3 R. Schmiedefeld, J. Mauthe, Gül, P. Wenz




19.11.2017
Württ. Kurzbahn-Meisterschaften im Schwimmen
Neckarsulm, 19.11.17  mehr...

15.07.2017
Württembergische Meisterschaften im Schwimmen
Aalen/Untertürkheim, 15./16.07.17  mehr...

12.07.2017
Wasserballer mit Auswärtssieg
Kirchheim, 13.07.17  mehr...

05.07.2017
Wasserballer bleiben Auswärts ohne Sieg
Weinheim, 06.07.17  mehr...

01.07.2017
Backnanger Schwimmer in Leonberg und Aalen im Wasser
Leonberg/Aalen, 02.07.17  mehr...

01.07.2017
Wasserballer sind nicht mehr zu retten
Ulm, 02.07.17  mehr...

28.06.2017
Teilerfolg für Wasserballer
Reutlingen/Tübingen, 29.06.17  mehr...

23.06.2017
Mauthe und Schmiedefeld gewinnen Nachwuchsfinale
Untertürkheim, 24.06.17  mehr...

IMPRESSUM