bitte warten, die Seite wird generiert...
TSG Schwimmer starten bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften
24.05.2018

Backnanger Schwimmer vom 29.05. bis 01.06.2018 in Berlin am Start

(fv) Am kommenden Montag reißt der Backnanger Cheftrainer Hartmut Blume mit 7 Schwimmern aus der Leistungsgruppe zu den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften nach Berlin. Die Wettkämpfe beginnen am Dienstag den 29.05.2018 und enden am Samstag 01.06.2017. Erneut schafften Chiara Vetter, Dilara Gül, Sara Mauthe, Jannik Mauthe und Richard Schmiedefeld die Qualifikation für die Wettkämpfe in Berlin. Zum ersten Mal dabei sind Sira Schelzel und Emma Schmiedefeld.
Der Auftakt am Dienstag ist Dilara Gül über ihre Spezialstrecke 200m Schmetterling vorbehalten. Über 100m Freistil ist am gleichen Tag ihr 2. Start. Sara Mauthe startet ebenfalls über 100m Freistil, während Chiara Vetter über 100m Brust auf dem Startblock in Berlin stehen wird. Die beiden Backnanger Mehrkämpfer Jannik Mauthe und Richard Schmiedefeld haben an diesem Tag die 400m Freistil zu bewältigen.
Am Mittwoch ist erneut Dilara Gül über 50m Schmetterling und Emma Schmiedefeld über 200m Rücken gefordert, während Jannik Mauthe 50m BrustBeine und 100m Brust, sowie Richard Schmiedfeld 50m RückenBeine und 100m Rücken absolvieren dürfen.
Am Donnerstag werden Chiara Vetter über 50m Brust und Emma Schmiedefeld über 100m Rücken ihren 2. Start absolvieren, während Sira Schelzel über 100m Rücken in den Wettkampf einsteigt und für die beiden Backnanger Jungs die 200m Brust (Mauthe) und 200m Rücken (Schmiedefeld) auf dem Programm stehen. Am Freitag sind dann für beide die 200m Lagen die Abschlöußstrecke im Brust- bzw. Rücken-Mehrkampf. Außerdem starten Dilara Gül über 100m Schmetterling, sowie Sara Mauthe und Sira Schelzel über 50m Freistil. Den Abschluß dieser Wettkampfwoche bilden die 400m Freistil und 50m Rücken die Sira Schelzel schwimmen wird.

Wenn es die Backnanger Schwimmer schaffen, die bei den Süddeutschen Meisterschaften gezeigten Leistungen bestätigen oder sogar steigern zu können, sind ihnen Platzierungen unter den Top 10 im jeweiligen Jahrgang durchaus zu zutrauen.
Da der Deutsche Schwimmverband die Regularien für die Teilnahme an einem Jahrgangsfinale dieses Jahr erneut geändert hat, können sich dieses Jahr pro Schwimmlage wieder 8 Schwimmer pro Jahrgang qualifizieren. Dadurch sind die Chancen, dass eine der 5 Backnangerinnen ein Finale erreichen könnte deutlich realistischer als im vergangenen Jahr und von Trainer Blume als Ziel für diese Meisterschaften ausgegeben.




22.07.2018
Backnanger Lagen Staffel schwimmt Vereinsrekord und auf Platz 8 bei den offenen Deutschen Meisterschaften
Berlin, 22.07.18  mehr...

20.07.2018
Wasserballer mit versöhnlichem Saisonabschluss
Reutlingen, 20.07.18  mehr...

20.07.2018
52. Backnanger Schüler- und Stadtmeisterschaften im Backnanger Mineralfreibad
Backnang, 20.07.18  mehr...

15.07.2018
TSG-Schwimmnachwuchs bei den Württembergischen Meisterschaften in Böblingen am Start
Böblingen, 15.07.18  mehr...

08.07.2018
TSG-Schwimmer holen 26x Württembergische Meistertitel
Stuttgart, 08.07.18  mehr...

24.06.2018
Finalsiege durch Sara Mauthe und Emma Schmiedefeld
Aalen/Leonberg, 24.06.18  mehr...

16.06.2018
TSG-Wasserballer mit überzeugendem Endspurt
Backnang, 16.06.18  mehr...

09.06.2018
Gül, Schmiedefeld und Vetter gewinnen Finale in Gaildorf
Gaildorf, 09.06.18  mehr...

IMPRESSUM