bitte warten, die Seite wird generiert...
Florian Benz für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften 2020 qualifiziert
16.12.2019

(fv) Am 3. Advnetsonntag schickten Jörg Scheifele sowie Anja und Franziska Vetter die Backnanger Nachwuchsschwimmer beim 8. SwimbaseCup im Stuttgarter Inselbad auf die Startblöcke. Die Besonderheit bei diesem Wettkampf war, dass es Finale in den Jugendklassen (E-Jugend Jahrgang 2010/2011, D-Jug. 2008/2009, C-Jug. 2006/2007 und B-Jug. 2004/2005) gab. Allerdings durften die Schwimmer im Jahrgang 2009 und jünger max. 6 Starts (inkl. Finale) an einem Tag absolvieren.
Neben mögliche Finalteilnahmen stand für die Backnanger Nachwuchshoffnung Florian Benz der Start über die 200m Lagen im Mittelpunkt. Hat der junge Backnanger Freistilspezialist doch diese Saison die Möglichkeit an den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Mehrkampf im Juni 2020 teilzunehmen. Dazu muß Benz über 200 m Lagen unter die besten 120 Schwimmer in seinem Jahrgang (2009) schwimmen. Die erste Möglichkeit dieses Ziel erreichen zu gab es für Florian Benz in Untertürkheim. Mit seiner Zeit von 3:00,42 Minuten hat er eine Zeit vorgelegt, die in der vergangenen Saison bequem für die Qualifikation gereicht hätte, so dass sein Trainer Jörg Scheifele davon ausgeht, dass sein Schützling bei diesen Meisterschaften starten darf.

Neben den 200m Lagen startete Florian Benz auch noch über 50m und 100m Freistil, sowie 50m Schmetterling. In allen 4 Strecken war der Backnanger im Jahrgang 2009 nicht zu schlagen. Über beide 50m Strecken konnte er sich für das Finale der D-Jugend qualifizieren und jeweils Platz 3 im Finale belegen. Mit seiner neuen Bestzeit über von 100m Freistil von 1:08,89 Minuten belegt der Scheifele-Schützling aktuell Platz 2 in Deutschland im Jahrgang 2009.
Mit Ilias Pappas (Jahrgang 2010) schaffte es noch ein weiterer Backanger ganz nach oben auf dem Siegertreppchen. Über 100m Freistil und 200m Lagen war auch er in seinem Jahrgang nicht zu schlagen und belegte in den beiden 50m Finalen über Freistil und Schmetterling jeweils Platz 2 in der E-Jugend.
Weitere Podestplätze erschwammen sich außerdem noch Nick Grüner (Jg. 2010), Paul Kaufmann (Jg. 2010), Paris Pappas (Jg. 2008), Arthur Sinner (Jg. 2006) und Lasse Wenzel (Jg. 2009).
Insgesamt schafften die Backnanger Nachwuchsschwimmer bei 65 Starts 46 neue Bestzeiten und zusammen 11 Finalteilnahmen (Florian Benz, Nick Grüner, Ilias und Paris Pappas, Arthur Sinner, Raphael Volz und Lasse Wenzel). Die Backnanger Trainer waren mehr als zufrieden mit Abschneiden ihrer Schützlinge.




01.02.2020
Backnanger Schwimmer verpassen Klassenerhalt um 68 Punkte
Freiburg, 01.02.2020  mehr...

01.02.2020
Backnanger Nachwuchsschwimmer belegen Platz 8 bei den Jugendmannschaftsmeisterschaften
Bad Canstatt, 01.02.2020  mehr...

19.01.2020
Bezirksliga Süd-Ostwürttemberg; TSG Backnang - SV 04 Göppingen II (6:0, 8:3, 8:1, 6:1) 28:5
Backnang, 19.01.2020  mehr...

22.12.2019
Backnanger Schwimmer qualifizieren sich für die Deutschen Jahrgangs- und die Offenen Deutschen Meisterschaften 2020 in Berlin
Berlin, 22.12.19  mehr...

16.12.2019
Florian Benz für die Deutschen Mehrkampfmeisterschaften 2020 qualifiziert
Stuttgart, 16.12.19  mehr...

01.12.2019
Backnanger A-Jugend gewinnt die Deutsche Mannschaftsmeisterschaften der Jugend (DMS-J) beim Landesfinale in Cannstatt; Kindgerechter Wettkampf in Plieningen
Bad Cannstatt, 01.12.19
Plieningen, 01.12.19  mehr...

30.11.2019
Dilara Gül und Jannik Mauthe dominieren die offenen 50m Finale
Backnang, 30.11.19  mehr...

16.11.2019
4x 50m - Staffeln und Chiara Vetter schwimmen neue Vereinsrekorde
Berlin, 16.11.19  mehr...

IMPRESSUM