bitte warten, die Seite wird generiert...
TSG Schwimmer in Sindelfingen erfolgreich
13.03.2022

(fv) Am vergangenen Wochenende fanden nach 2-jähriger Corona-Pause in Sindelfingen die 26. Internationalen Sindelfinger Swimming Championships statt. 530 Schwimmer aus 36 Vereinen, darunter auch Vereine aus Österreich und der Schweiz, absolvierten 2.284 Starts. Für alle Schwimmer der Jahrgänge 2009 und jünger erfolgte die Wertung pro Jahrgang. Die Jahrgänge 2005/2006 und 2007/2008 wurden im Doppeljahrgang gewertet, während sich alle Jahrgänge 2004 und älter nur in der offenen Wertung platzieren konnten. Zusätzlich wurden neben den offenen Finalen über alle 50 und 100m Strecken auch sogenannte Jugendfinale ausgeschwommen.
Die Backnanger Trainerinnen Susanne, Dombos, Anja Vetter und und Trainer Jörg Scheifele schickten insgesamt 17 Schwimmer aus Ihren Wettkampfgruppen in Sindelfingen auf den Startblock.
Mit 47 neuen Bestzeiten, 8 Gold-, 5 Silber- 8 Bronzemedaillen und 4 Finalteilnahmen konnten die Backnanger Schwimmer mit dem Wochenende in Sindelfingen sehr zufrieden sein. Cheftrainer Jörg Scheifele war besonders von den Leistungen der jüngsten Schwimmer und Schwimmerinnen angetan. Im Jahrgang 2014 absolvierten Lavinia Bartsch (5x) und Petros Pappas (2x) zusammen 7 Starts und waren nicht zu schlagen. Teilweise hätten die jungen Backnager im Jahrgang 2013 sogar vordere Plätze belegt. Eine weitere Goldmedaille sicherte sich Raphael Haneklaus im Jahrgang 2012 über 50m Freistil. Außerdem gewann er noch 1x Silber und 2x Bronze.

Für die erste Finalteilnahme der Jahrgänge 2009 und jünger sorgte am Samstag Tim Wolpert über 100m Freistil mit einer neuen Bestzeit von 1:10,27 Minuten. Der Backnanger Neuzugang aus Schwäbisch Hall konnte sich im Finale nochmal um fast 2 Sekunden auf 1:08,51 Minuten steigern und belegte damit einen tollen 2. Platz. Für 2 weitere Finalteilnahmen über 100m Brust sorgten danach Joschua Luchs und Chiara Vetter. Luchs konnte sich mit Platz 4 im Finale und einer neuen Bestzeit von 1:13,46 Minuten sehr gut in den Jahrgängen 2005 bis 2008 behaupten und belegte auch bei allen anderen Starts seine aktuell tolle Form. Für die 3. Finalteilnahme der Backnanger Schwimmer an diesem Tag war Chiara Vetter verantwortlich. Die aktuell älteste Backnang Wettkampfschwimmerin kommt trotz der zeitlichen Belastung ihres dualen Studiums immer besser in Fahrt. Ihr gelang die Qualifikation für das offene Finale aller Jahrgänge als fünftschnellste in den Vorläufen über 100m Brust. Im Finale konnte sie ihre Vorlaufzeit um über 1 Sekunde auf 1:15,71 Minuten drücken und belegte damit Platz 2.
Am 2. Wettkampftag sollte dann noch eine weitere Finalteilnahme folgen. Erneut qualifizierte sich und Chiara Vetter für das offene Finale der 8 schnellsten Schwimmerinnen über 50m Brust. Auch in diesem Finale gelang es ihr ihre Vorlaufzeit zu steigern. Mit 34,03 Sekunden schwamm sie über diese Strecke auf Platz 3.

Weitere Podestplätze in den Jahrganswertungen erzielten Nick Grüner (Jg. 2010, Platz 3 ,200m Brust), Joschua Luchs (Jg. 2007, Platz 2, 200m Brust), Ilias Pappas (Jg. 2010, Platz 3, 200m Freistil), Janina Scharnbeck (Jg. 2011, Platz 3, 100 m Brust) und Nora Sprenger (Jg. 2011, Platz 3, 50m Rücken).
Außerdem waren in Sindelfingen noch Miriam Bötzer, Cara Möhle, Paris Pappas, Noah Pröhl, Benjamin Scharnbeck und Mara Wolpert am Start.
Joschua Luchs sicherte sich zudem 2 weitere Tickets für die Anfang Mai in Dresden geplanten Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften über 50m Schmetterling und 200m Brust. Ebenfalls für Dresden qualifiziert ist Florian Benz (50m und 100m Freistil), der in Sindelfingen, wie Amalia Bartsch, nicht am Start war, da beide zu einem Lehrgang des Baden-Württembergischen Schwimmverbandes eingeladen waren.
Die Qualifikation für die offenen Süddeutschen Meisterschaften in Riesa hat Chiara Vetter über 50 und 100m Brust bereits in der Tasche.




13.03.2022
TSG Schwimmer in Sindelfingen erfolgreich
Sindelfingen, 13.03.2022  mehr...

02.03.2022
Joschua Luchs verbessert seinen eigenen Vereinsrekord über 800m Freistil
Würzburg, 02.03.2022  mehr...

20.02.2022
Backnanger Schwimmer erzielen 44 neue Bestzeiten
Untertürckheim, 20.02.2022  mehr...

06.02.2022
Backnanger Nachwuchsschwimmer belegen Platz 4 und 7 bei den Jugendmannschaftsmeisterschaften
Cannstatt, 06.02.2022  mehr...

23.01.2022
Joschua Luchs schwimmt neuen Vereinsrekord über 1.500m Freistil
Sindelfingen, 23.01.2022  mehr...

15.12.2021
Bartsch, Benz und Möhle Baden-Württembergische Meister in Heidelberg
Heidelberg, 15.12.21  mehr...

05.12.2021
Backnanger Nachwuchsschwimmer in Plieningen erfolgreich
Plieningen, 05.12.21  mehr...

21.11.2021
Backnanger Schwimmer*innen trotzen den erschwerten Trainings- und Wettkampfbedingungen
Mühlacker, 21.11.21  mehr...

IMPRESSUM