bitte warten, die Seite wird generiert...
B-Finale um ein Zehntel verpasst
25.06.2022

(fv) An Tag 3 bei den offenen Deutschen Meisterschaften im Rahmen der Finals in Berlin standen für die Backnangerin Chiara Vetter die 50m Brust auf dem Programm. Mit der Meldezeit von 33,65 Sekunden war die Schwimmerin von Trainer Jörg Scheifele als 25. in Berlin gemeldet. Für ihre Lieblingsstrecke war das Ziel die Meldezeit zu verbessern, um die Chance auf einen der Finalplätze im A- (Platz 1-8) oder B-Finale (Platz 9-16) zu haben.
Der Start gelang der Backnangerin gegenüber den 100m Brust vom Vortag deutlich besser und somit war der Grundstein für ein erfolgreiches Rennen gelegt. Nach 50m Brust blieb die Uhr bei einer neuen Saisonbestleistung von 33:49 Sekunden stehen. Dies bedeutete eine Verbesserung auf Platz 17 im Gesamtklassement aber auch, dass es um 10/100 in diesem Jahr nicht zu einem Finalplatz reichte.
Mit den gezeigten Leistungen waren Trainer und Schwimmerin trotz der knapp verpassten Finalteilnahme sehr zufrieden mit Ihren Leistungen in Berlin.




17.07.2022
Vereinsrekord und 10 Titel bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften
Karlsruhe und Heidenheim, 17.07.2022  mehr...

02.07.2022
Bäuerle, Jelica und Wolpert mit weiteren Qualifikationszeiten für die Baden-Württembergischen Meisterschaften
Leonberg und Aalen, 02.07.2022  mehr...

26.06.2022
Backnanger Schwimmer weiterhin erfolgreich
Untertürckheim, 26.06.2022  mehr...

25.06.2022
B-Finale um ein Zehntel verpasst
Berlin, 25.06.2022  mehr...

24.06.2022
Perfekter Einstand von Chiara Vetter bei den Finals in Berlin
Berlin, 24.06.2022  mehr...

05.06.2022
51 neue Bestzeiten der Backnanger SchwimmerINNEN in Mühlacker
Mühlacker, 08.06.2022  mehr...

28.05.2022
Florian Benz schwimmt im Finale 50m Freistil neue Bestzeit
Berlin, 28.05.2022  mehr...

08.05.2022
Chiara Vetter schwimmt 2x knapp am Podest vorbei
Dresden und Riesa, 08.05.2022  mehr...

IMPRESSUM