bitte warten, die Seite wird generiert...

 Wasserball
Backnanger Wasserballer schwimmen weiter auf Erfolgswelle
20.05.2019

Bezirksliga Süd-Ostwürttemberg
SSG Reutlingen/Tübingen II – TSG Backnang (1:2, 1:4, 2:3, 3:6) 7:15

(rt) Im fünften Spiel erzielten die aktiven Wasserballer aus Backnang den fünften Sieg und überzeugten mit einer deutlichen Leistungssteigerung gegen die zweite Mannschaft aus Reutlingen.
Das zweite Auswärtsspiel innerhalb von 4 Tagen stand schon bei der Abfahrt nach Reutlingen unter keinem guten Stern. Trainer Ulli Beutner musste zu den Absagen von Alexander Kiebler und Andreas Bartsch auch noch drei weitere kurzfristige Absagen, unter anderem vom einzigen nominellen Torwart, kompensieren. Auf Grund der dünn besetzten Spielerdecke und des verhältnismäßig großen Wettkampfbeckens gab der Trainer die Anweisung zu einer eher ruhigen und kräfteschonenden Spielweise aus. So richtig daran halten wollte sich die Mannschaft nicht und legte temporeich los, erspielte sich gleich einige aussichtsreiche Möglichkeiten, verpasste es aber sich für den Aufwand zu belohnen. Es wurden direkt Erinnerungen an das vorherige Spiel in Göppingen wach, als man eine Vielzahl bester Gelegenheiten nicht nutzen konnte und im Gegenzug dadurch viele einfache Tore ermöglichte. Doch an diesem Abend war zumindest die Abwehr, um den mit 51 Jahren auf der Torwartposition debütierenden Edgar Gfrörer, von Beginn an hellwach. Nachdem die Reutlinger Mitte des ersten Viertels mit 1:0 in Führung gegangen waren, sollte es dann auch mit der Chancenverwertung klappen und die Backnanger gingen mit einer 2:1 Führung in die erste Pause. Im zweiten und dritten Abschnitt hatten die Jungs aus der Gerberstadt ihre stärkste Phase und bauten den Vorsprung auf zwischenzeitlich 9:2 aus. Die 7 Tore Führung war letztlich vorentscheidend für den Sieg der Backnanger, zumal die Kräfte auf beiden Seiten zunehmend nachließen. Der restliche Spielverlauf war dann mit 5:6 Toren relativ ausgeglichen und die Reutlinger kamen nicht mehr in Schlagweite, um den Backnanger Sieg zu gefährden.
In zwei Wochen will die Mannschaft im Heimspiel gegen die ebenfalls noch ungeschlagene Mannschaft aus Weingarten an die Erfolgsserie anknüpfen und zeigen, dass sie in der Lage ist um den Spitzenplatz in der Liga mitzuspielen.
TSG Backnang: Edgar Gfrörer (Tor), Thomas Eberspächer (3 Tore/0 Ausschluss), Pierre Rannert (2/1), Maximilian Hengl (0/0), Steffen Huthmacher (4/1), Thilo Österle (0/2), Christian Dlouhy (3/1), Valentin Schneider (0/0), Rafael Theiss (3/1)


>>zurück<<

07.06.2019
Backnanger Wasserballer gehen als Sieger aus hart umkämpftem Spitzenspiel hervor
Backnang, 07.06.19  mehr...

20.05.2019
Backnanger Wasserballer schwimmen weiter auf Erfolgswelle
Reutlingen/Tübingen, 20.05.19  mehr...

16.05.2019
Wackeliger Start in die Freibadsaison für Wasserballer
Göppingen, 16.05.19  mehr...

07.04.2019
Wasserballer feiern dritten Sieg im dritten Spiel
Backnang, 07.04.19  mehr...

23.03.2019
Backnangs Wasserballer gewinnen auch ihr zweites Spiel
Backnang, 23.03.19  mehr...

20.01.2019
Backnangs Wasserballer gewinnen mit 24:7 gegen den SV 04 Göppingen II
Backnang, 20.01.19  mehr...

20.07.2018
Wasserballer mit versöhnlichem Saisonabschluss
Reutlingen, 20.07.18  mehr...

16.06.2018
TSG-Wasserballer mit überzeugendem Endspurt
Backnang, 16.06.18  mehr...

IMPRESSUM DATENSCHUTZ